Reihendorf

Ein Reihendorf oder Hufendorf ist eine Siedlungsform und Form des Dorfes. Es setzt ein langgestrecktes topografisches Objekt wie eine Straße oder einen Weg, einen Deich, ein Tal oder einen Höhenrücken, einen Bach oder Wassergraben voraus, entlang dem die bäuerlichen Siedlungsplätze, das heißt die Höfe oder Hofstellen, in mehr oder minder re...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Reihendorf

Reihendorf

Reihendorf, Dorf, Dorfformen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Reihendorf

  1. Gruppe von Dorfformen, bei der die Gehöfte entlang einer Hauptstraße liegen; auch die planmäßig angelegten Straßendörfer. Wald- und Marschhufendörfer, bei denen die Häuser mit der dazugehörigen Flur an einer Straße aufgereiht sind, kann man ebenf...
  2. Rei¦hen¦dorf [n. 4 ] Straßendorf

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Reihendorf

Ein entlang einer Straße, eines Weges, Deiches oder einer sonstigen Leitlinie entwickeltes Dorf, dessen Einzelhöfe auf einer Seite oder zu beiden Seiten dieser Leitlinie aneinandergereiht sind. Reihendörfer stell(t)en sich regelhaft als Hufendörfer dar, was bedeutet, dass zum Hof gehörige Landstücke an diesen anschließen und streifenförmig ...
Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.