Sepsis

Unter Sepsis versteht man eine allgemeine Blutvergiftung, die durch Überschwemmung des Körpers mit bestimmten Mikroorganismen (Bakterien, Pilze) verursacht wird.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Sepsis

Sepsis oder Septikämie, so genannte Blutvergiftung durch Bakterien (selten auch durch Pilze oder andere Mikroorganismen), die sich im Blut vermehren und in kurzer Zeit zu mehrfachem Organversagen führen können. Erreger einer Sepsis sind insbesondere gramnegative Bakterien wie Escherichia coli; sie können aus ein...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Sepsis

Synonym: Blutvergiftung. Bei einer Sepsis haben Bakterien den gesamten Blutkreislauf bzw. den gesamten Organismus überschwemmt. Das führt zu typischen Symptomen wie hohem Fieber, Bewusstseinsstörungen, Schüttelfrost und Herzklopfen. Unbehandelt kann eine Sepsis zum Tod führen.
Gefunden auf http://medikamente.onmeda.de/glossar/S/Sepsis.html#glossar31

Sepsis

Systemische Infektion, die Krankheitserreger werden durch Blut und Lymphflüssigkeit im ganzen Körper verteilt; Blutvergiftung
Gefunden auf http://www.sprechzimmer.ch/sprechzimmer/Ratgeber/Medizinisches_Glossar/Seps

Sepsis

(griech. = Fäulnis):...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42763

Sepsis

sog. Blutvergiftung; Allgemeininfektion mit Krankheitserscheinungen, die inf. konstanter od. periodischer Aussaat von Mikroorganismen (Bakterien, Pilze) von einem Herd aus in die Blutbahn auftreten. Klinik Das klinische Bild ist typischerweise durch hohes, intermittierendes Fieber gekennzeichnet: bei Kleinkindern treten manchmal Krampfanfälle ... ...
Gefunden auf http://www8.informatik.uni-erlangen.de/IMMD8/staff/Jaksch/KINF/hypotiosis.h

Sepsis

Blutvergiftung
Gefunden auf http://users.ugent.be/~rvdstich/eugloss/DE/lijsts.html

Sepsis

Blutvergiftung
Gefunden auf http://www.versicherungsnetz.de/Onlinelexikon/s.html

Sepsis

Bakterielle Infektion einer Wunde oder von Körpergewebe mit Nachweis von Bakterien im Blut.
Gefunden auf http://herzstiftung.de/lexikon.php

Sepsis

Infektion mit Ausschwemmen von Bakterien in das Blut.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40179

Sepsis

Die Sepsis (von {GrS|σήπω} – „faul machen“), alt-römisch Sepsitis, umgangssprachlich auch Blutvergiftung) ist eine komplexe systemische Entzündungsreaktion des Organismus auf eine Infektion durch Bakterien, deren Toxine, Viren oder Pilze. Seit 1992 werden in diesem Zusammenhang vier separate Schweregrade – Systemisches inflammatorisc...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sepsis

Sepsis

sepis... (griech.) faul werden, verfaulen; die Aus- breitung von Bakterien im letzten Verteidigungsring des Abwehrsystems, dem Blut. Kennzeichen ist sehr hohes Fieber und Schüttelfrost. Bakteriengifte im Blut führen sehr bald zum Endotoxinschock, der unbehandelt tödlich endet. Bei Zusammenbruch des...
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=2184

Sepsis

Sẹpsis die, umgangssprachlich Blutvergiftung, Septikämie, Allgemeininfektion, die durch laufende oder periodische Einschwemmung von Krankheitserregern aus einem Infektionsherd im Körper in die Blutbahn hervorgerufen wird. Häufigste Erreger sind Staphylokokken, Escherichia coli u. a. Enteroba...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Sepsis

Blutvergiftung, bakterielle Allgemeininfektion
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42162

Sepsis

Sep/sis Syn.: septikämisches Syndrom; Blutvergiftung; Haemotoxis En: sepsis Krankheitsbild infolge dauernden oder periodischen Eindringens von pathogenen Bakterien u. deren Giften aus einem Krankheitsherd (bakterielle Lokalinfektion) und deren Ausbreitung auf dem Lymph-Blut-Weg zur Allgemeininfektion. Pathogen.: Ausbleiben de...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro35000/r35254.000.html

Sepsis

Infektion, die den ganzen Körper betrifft und durch Mikroorganismen wie z.B. Bakterien oder Viren ausgelöst wird
Gefunden auf http://www.krebshilfe.de/s.html

Sepsis

Bei einer Sepsis oder Blutvergiftung handelt es sich um eine schwerwiegende Infektion, die in den meisten Fällen durch Bakterien ausgelöst wird. In der Regel gelangen diese Bakterien bzw. deren Gifte über einen Entzündungsherd innerhalb des Körpers oder eine verschmutzte Wunde in die Blut- und Lymphbahnen. Sie verteilen sich auf diese Weise im...
Gefunden auf http://www.wellness-gesund.info/Gesundheits-Lexikon/ABC/S-Sepsis.html

Sepsis

Sepsis (griech.), die Fäulnis, in der Medizin besonders eine Zersetzung unter Bildung von Entzündung und Fieber erregenden Substanzen, während für stinkende Fäulnis mehr die Bezeichnungen: putrid, saprogen, ichorös und saniös gebräuchlich sind.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Sepsis

[die; griechisch] (Blutvergiftung) Allgemeininfektion durch Eindringen von Krankheitserregern, besonders Bakterien, von einem Infektionsherd in die Blutbahn. Ausgangspunkt sind z. B. Harnweginfektionen, Nierenbeckenentzündung, Wundinfektionen, Mandelentzündung, Nasennebenhöhlenentz...Sep¦sis [f. -; -sen] Blutvergiftung (1) [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Sepsis

Synonyme und ähnliche Begriffe: SIRS,Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom Definition:Unter Sepsis (griechisch für Fäulnis) versteht man eine allgemeine Blutvergiftung, die durch Überschwemmung des Körpers mit bestimmten Mikroorganismen (Bakterien, Pilze) verursacht wird.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42407

Sepsis

Synonyme und ähnliche Begriffe: SIRS,Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom Definition:Unter Sepsis (griechisch für Fäulnis) versteht man eine allgemeine Blutvergiftung, die durch Überschwemmung des Körpers mit bestimmten Mikroorganismen (Bakterien, Pilze) verursacht wird.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42407

Sepsis

Synonyme und ähnliche Begriffe: SIRS,Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom Definition:Unter Sepsis (griechisch für Fäulnis) versteht man eine allgemeine Blutvergiftung, die durch Überschwemmung des Körpers mit bestimmten Mikroorganismen (Bakterien, Pilze) verursacht wird.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42407

Sepsis

Bei einer Sepsis versagt das Immunsystem, nachdem Krankheitserreger oder deren Toxine in den Kreislauf gelangen und sich über das gesamte System verbreitet haben.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42420

Sepsis

Sepsis ist eine oft tödlich verlaufende Erkrankung, die sich durch eine Entzündungsreaktion innerhalb weniger Stunden über den ganzen Körper ausbreiten kann. Dabei können sich unterschiedlich schwere Formen entwickeln, darunter die Sepsis, die schwere Sepsis, der septische Schock und schließlich ein Multiorganversagen. Umgangssprachlich wird ...
Gefunden auf http://www.roche.de/diagnostics/infektionsdiagnostik/glossar.htm?word=Sepsi

Sepsis

= Blutvergiftung. Eine Blutvergiftung entsteht, wenn fuer den Koerper giftige Bakterien z. B. in eine Wunde eindringen und der Koerper diese Bakterien nicht selbst abwehren kann. Dies kann bei geschwaechtem Immunsystem der Fall sein.
Gefunden auf
Keine exakte Übereinkunft gefunden.