Ranna

[Begriffsklärung] - Ranna ist der Name folgender geographischer Objekte: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ranna_(Begriffsklärung)

Ranna

Die Ranna ist ein nördlicher Nebenfluss der Donau in Niederbayern und im oberen Mühlviertel, Oberösterreich. Er bildet im Unterlauf das weitgehend unberührte Rannatal, ein Naturschutz- und Europaschutzgebiet. == Lauf und Landschaft == Die Ranna entspringt im Bayerischen Wald, südöstlich von Sonnen, und fließt dann durchwegs südwärts. Nord...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ranna

Ranna

Ranna, Oberösterreich, nördlicher Nebenfluss der Donau im westlichen Mühlviertel; entsteht in der Nähe von Sonnen (Bayern) aus mehreren kleinen Bächen, erreicht bei Oberkappel (511 m) österreichisches Gebiet und mündet bei Rannamühle (285 m). Südlich der Staatsgrenze liegt der lang gestreckte R...
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.r/r136678.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.