Radizierung

(F.) Verdinglichung, Verknüpfung mit einem Recht an einer Liegenschaft
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Radizierung

[lateinisch] Bezeichnung für einen im deutschen Recht des Mittelalters vorkommenden Vorgang, Rechte und Pflichten, die ursprünglich persönlicher Art waren, mit dem Eigentum an Grund und Boden zu verbinden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.