RNS

= Ribonucleinsäure RNA
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

RNS

siehe Ribonukleinsäure.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

RNS

RNS ist die Abkürzung für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/RNS

RNS

Ribose-Nuklein-Säure, meist Ribonukleinsäure genannt. Molekül ähnlich der DNS, aber mit Ribose als Zucker und Uracil statt Thymin. Aufgabe der RNS ist es, den genetischen Code abzulesen, als Boten-RNS (mRNS) zu den Ribosomen zu wandern und ihnen den Bauplan für die Eiwei&szl...
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05b1f34/0186a292a71130403.html

RNS

RNS, Abkürzung für Ribonukleinsäure.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

RNS

RNS En: RNA Abk. für Ribonucleinsäure.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro32500/r33503.000.html

RNS

  1. Abk. für Ribonucleinsäure, Nucleinsäuren .
  2. RNS [Biochem.; Abk. für] Ribonukleinsäure; Syn. RNA

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

RNS

Abkürzung für Ribonukleinsäure; die RNS kopiert die genetischen informationen der DNS und setzt sie in der Zelle um (Proteinherstellung)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42424

RNS

Abkürzung für Ribonukleinsäure; die RNS kopiert die genetischen informationen der DNS und setzt sie in der Zelle um (Proteinherstellung)
Gefunden auf http://www.zentrum-der-gesundheit.de/fremdwoerter-und-fachbegriffe.html?abc

RNS

Abkürzung für Ribonucleinsäure.
Gefunden auf http://bfw.ac.at/rz/wlv.lexikon?keywin=2558
Keine exakte Übereinkunft gefunden.