Quickie

[Sexualkunde] Entstammt dem englischen quick = schnell. Bezeichnung für einen extrem schnell durchgeführten Geschlechtsverkehr, z.B. in einem Fahrstuhl oder während der Mittagspause.
Gefunden auf http://www.onmeda.de/lexika/glossar.html

Quickie

Siehe auch: churro
Gefunden auf http://filmlexikon.uni-kiel.de/index.php?action=lexikon

Quickie

In der Hauptbedeutung wird als Quickie ({enS|quick} ‚schnell‘) spontaner sexueller Verkehr, insbesondere Geschlechtsverkehr, bezeichnet, mit dem Merkmal eines stark verkürzten oder fehlenden Vorspiels. Als salopper Ausdruck im erweiterten Sprachgebrauch bezeichnet ein Quickie eine im Vergleich zur üblichen Zeitdauer sehr verkürzte Aktion. =...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Quickie

Quickie

Quịckie der, 1) etwas, was schnell, in verkürzter Form erledigt werden kann; 2) rasch vollzogener Geschlechtsverkehr.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Quickie

Der Begriff Quickie leitet sich aus dem Englischen ab (quick=schnell) und steht für einen sehr schnell durchgeführten Geschlechtsakt, der der raschen Befriedigung des sexuellen Triebs dient. Ein Quickie ist nicht mit einem One Night Stand oder einem Seitensprung gleichzusetzen, da er deutlich kürzer...
Gefunden auf http://www.lechzen.de/Lexikon/Quickie

Quickie

Qui¦ckie [m. 9 ; ugs.] 1 etwas, das schnell erledigt wird 2 Geschlechtsakt, der rasch vollzogen wird [zu engl. quick `schnell, flott, kurz`]
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Quickie

flotte Nummer , schnelle Nummer
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Quickie
Keine exakte Übereinkunft gefunden.