Prudentius

Aurelius Prudentius Clemens (* 348; † nach 405) war ein christlich-spätantiker Dichter. == Leben und Werk == Prudentius wurde in der römischen Provinz Tarraconensis (nördliches Spanien) geboren und starb vermutlich auch dort, sein genaues Todesdatum ist aber unbekannt. Ebenso ist sein Geburtsort ungewiss; es könnte Caesaraugusta (Saragossa),...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Prudentius

Prudentius

Prudẹntius, Aurelius Prudentius Clemens, der bedeutendste christlich-lateinische Dichter des Altertums, * in Spanien 348, † Â  nach 405; nach rhetorischer und juristischer Ausbildung hoher Staatsbeamter, trat dann zum Christentum über und hinterließ eine Reihe christlicher Dichtungen, ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Prudentius

Prudentius (Aurelius P. Clemens), der bedeutendste christliche röm. Dichter, geboren um 350 in Spanien, war erst Advokat und bekleidete dann mehrere hohe Staatsämter, bis er sich in seinem 57. Lebensjahr in ein Kloster zurückzog, wo er um 410 starb. In diese letzte Lebensperiode fallen seine religiösen Dichtungen: "Liber cathemerinon"...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.