Prozessgeschichte

Mit Prozessgeschichte werden Abschnitte im Urteilstatbestand in denen Handlungen geschildert werden, die schon geschehen sind, die aber im Prozess noch wirken. Die Prozessgeschichte ist im Perfekt abzufassen. Die Klägerin hat ihre Klage ursprünglich auf einen Kaufvertrag vom 6.10.2004 (Klageschrift vom 23.4.2005, Bl. 1), später dann aber auf ei...
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/prozessgeschichte.php

Prozessgeschichte

Die Prozessgeschichte ist ein Teil des Urteilstextes. Im Zivilprozess gehört sie zum Tatbestand des Urteils, im Strafprozess ist sie - wenn notwendig - Teil der Gründe. Die Prozessgeschichte enthält die zum Verständnis des Urteils notwendigen Informationen über den vorhergehenden Verfahrensverlauf. Die Prozessgeschichte wird üblicherweise im...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Prozessgeschichte
Keine exakte Übereinkunft gefunden.