Protestanten

Mit Protestanten bezeichnet man allgemein alle Mitglieder der Kirchen, die sich in der Reformation von der römischen Kirche getrennt haben. 1529 auf dem Reichstag zu Speyer protestierten die evangelischen Landesherren gegen die Befolgung des Wormser Edikts. Dieses Edikt ächtete die Reformation und ihre Kirchen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42056

Protestanten

Der Begriff »Protestanten« bezeichnet die Mitglieder der Kirchen, die aus der Reformation hervorgegangen sind.
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=72745

Protestanten

Protestạnten , Bezeichnung für die Mitglieder der Kirchen, die aus der Reformation hervorgegangen sind. (Protestantismus)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Protestanten

Mit dem (ursprünglich politischen) Begriff Protestanten werden im engeren Sinne die Angehörigen der christlichen Konfessionen bezeichnet, die im deutschen Sprachraum durch die Reformation des 16. Jahrhunderts entstanden sind.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42274

Protestanten

Protestanten (lat.), s. Protestantismus.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.