Presbyterium

Presbyterium, Raum für die Priester in einer Kirche. Das Presbyterium liegt in der Verlängerung des Langhauses, ursprünglich in der Apsis, und ist meist um eine oder einige Stufen erhöht. Hier steht der Hochaltar. Vor dem Presbyterium lag in früh- und hochmittelalterlichen Kirchen der Chor. Erst seit Mitte des 14. Jahrhunderts wird das Altarh....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Presbyterium

Das Presbyterium (griech. Rat der Ältesten) bezeichnet sowie: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Presbyterium

Presbyterium

I Ältestenrat II III
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Presbyterium

Nichtöffentlicher Bereich in der Kirche, meist der Chorbereich und zugleich der Standort des (Haupt-)Altares.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42056

Presbyterium

Presbyterium das, Baukunst: der Hochaltarraum in der Apsis.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Presbyterium

Presbyterium das, evangelische Kirchen: in einigen Kirchen Bezeichnung des Gemeindekirchenrats. (Kirchenvorstand)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Presbyterium

Presbyterium (v. kirchenlat. presbyter = Priester, also eigtl. Raum der Priester, Altarraum). Derjenige Teil des Chorraums einer Kirche, der dem Hauptaltar direkt vorgelagert und für den Bischof und die zelebrierende Geistlichkeit reserviert war. Von 'http://u0028844496.user.hosting-agency.de/malexw...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Presbyterium

Kirchenrat einer Gemeinde
Gefunden auf http://www.ahnenforschung.org/Lexikon/lexikon.php?Frage=p&Abfrageart=Begrif

Presbyterium

Presbyterium (griech.), das Kollegium der Presbyter (s. d.); in der Kirche der Raum für die Priester, daher s. v. w. Chor.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Presbyterium

  1. [das; griechisch, lateinisch] Baukunstin der altchristlichen Kirche die Chorapsis (Sitz der Geistlichen und Presbyter) .
  2. [das; griechisch, lateinisch] christliche Kirchein der Urchristenheit die Gemeinschaft der Ältesten zur Gemeindeleitung; in der reformierten Kirche J. Calvins in Genf die Gemeinschaft der vier Gemeindeämter (Pastoren...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Presbyterium

    Nichtöffentlicher Bereich in der Kirche, meist der Chorbereich und zugleich der Standort des (Haupt-)Altares.
    Gefunden auf http://www.koelner-dom.de/index.php?id=glossar&PHPSESSID=dab2243a45f2c81430

    Presbyterium

    Presbyterium (griech.-lat.): altchristliches Kollegium der Ältesten (Priester und teils Diakone); heute: Gemeinschaft der Priester (einer Diözese).
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42638
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.