Arnold

Karl, Zentrum- und CDU- Politiker, 1947 †“ 1956 Ministerpräsident von NRW. - * 21.3.1901 in Herrlishöfen bei Biberach, + 29.6.1958 in Düsseldorf. - K. Arnold war seit 1920 in der christlichen Gewerkschaftsbewegung aktiv, seit 1929 auch Zentrums- Abgeordneter in Düsseldorf. 1945 war er einer der Mitbegründer der CDU i...
Gefunden auf http://www.s-line.de/homepages/ebener/A.htm

Arnold

Genit. Arnolds, ein männlicher Vornahme Deutschen Ursprunges, dessen erste Hälfte das alte Wort Arn, ein Adler, ist. Die zweyte Sylbe soll das Wort hold seyn, so daß der Nahme so viel als Adlerhold bedeuten würde. In dem verwandten Nahmen Arnolph oder Arnulph wird die letzte Hälfte für...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Arnold

[Familienname] - Arnold ist (vom Vornamen Arnold stammend) der Familienname folgender Personen: == A == == B == == C == == D == == E == == F == == G == == H == == I == == J == == K == == L == == M == == P == == R == == S == == T == == U == == V == == W == == als Pseudonym == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Arnold_(Familienname)

Arnold

[Abt] - Arnold († 1166) war Geschichtsschreiber (möglicherweise der Annalista Saxo) und Abt der Klöster Berge und Nienburg. Arnold stammte aus der Diözese Halberstadt. 1119 wurde er Abt des Johannesklosters Berge bei Magdeburg. Ferner wurde er 1134 Abt des Reichsklosters Nienburg an der Saale (in Sachsen-Anhalt). Nach ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Arnold_(Abt)

Arnold

[Missouri] - Arnold ist eine Stadt in Missouri. Sie liegt 27 km südlich von St. Louis in deren Ballungsraum und gehört zum Jefferson County. Die Fox High School in Arnold unterhält seit 1993 ein Schüleraustauschprogramm zum Martin-Rinckart-Gymnasium in Eilenburg. == Einzelnachweise == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Arnold_(Missouri)

Arnold

[Unternehmen] - Arnold (Metallspielwarenfabrik K. Arnold GmbH & Co) war ein deutsches Unternehmen, das Blechspielzeuge und Modelleisenbahnen, hauptsächlich in Spurweite N, herstellte. Das Unternehmen wurde am 4.Oktober 1906 in Nürnberg von Karl Arnold gegründet und produzierte dort hauptsächlich Blechspielzeug. Im Zweit...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Arnold_(Unternehmen)

Arnold

[Nottinghamshire] - Arnold ist ein nord-östlich gelegener Vorort von Nottingham an der Stadtgrenze und gehört zum Bezirk Gedling. Die Stadt Arnold hat etwa 35.900 Einwohner (Stand 2000). Der Name stammt von Ernehale was so viel wie valley of eagles (Adlertal) bedeutet. == Industrie == Zahlreiche Fabriken und Fertigungsste...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Arnold_(Nottinghamshire)

Arnold

Arnold – älter auch Arnoald(us) – ist sowohl ein männlicher Vorname als auch ein Familienname. == Herkunft und Bedeutung des Namens == althochdeutsch arn- (Adler)-wald (Walter), Herrscher, vereinzelt finden sich daher auch die Namensformen Arnoald, Arnwald und Arnbald/Arnbold. Aufgrund der häufigen Namensgleichheit mit Arnulf besteht die M
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Arnold

Arnold

Vorname. Namenstag: 15.01., 01.05., 18.07., 25.10. althochdeutsch; arm=Adler; walton=herrschen
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen01.htm

Arnold

Ạrnold, Ạrnolt, alter deutscher männlicher Vorname (althochdeutsch arn »Adler« + althochdeutsch -walt zu waltan »walten, herrschen«). Bekannte Namensträger: Arnold Winkelried, schweizerischer Volksheld (14. Jahrhundert); Arnold Böcklin, schweizerischer...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Arnold

Arnold, Familiennamenforschung: aus dem gleich lautenden Rufnamen (arn + walt) entstandener Familienname. Zur Verbreitung des Namens im Mittelalter trug auch die Verehrung des heiligen Arnold, Lautenspieler am Hofe Karls des Großen, bei. Viele z. T. heute nicht mehr gebräuchliche Kurzformen und ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Arnold

Arnold Biogr.: 1) Friedrich A., 1803†“1890, Anatom, Freiburg; 2) Julius A., 1835†“1915, Pathologe, Heidelberg A.-Bündel Tractus frontopontinus... (mehr) A.-Chiari-Syndrom Hemmungsfehlbildung des Kleinhirns mit dessen Ve...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro00000/r02154.000.html

Arnold

Arnold , 1) Christoph, als Astronom berühmter Bauer, geb. 17. Dez. 1650 zu Sommerfeld bei Leipzig, errichtete auf seinem Wohnhaus ein Observatorium, entdeckte hier den Kometen von 1682 acht Tage vor Hevel, beobachtete ihn und den Kometen von 1686 fleißig, erwarb sich aber den größten Ruhm durch seine Beobachtung des Durchgangs des Merkur durch ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Arnold

[aus Arneald, althochdeutsch aro, `Adler`, und walan, `walten, herrschen`] männlicher Vorname; Kurzformen Arnd, Arno.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Arnold

[Begriffsklärung] - Arnold steht für: Arnold ist der Name folgender Orte in England: Arnold ist der Name folgender Orte in den Vereinigten Staaten: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Arnold_(Begriffsklärung)

Arnold

[Mondkrater] - Arnold ist ein Einschlagkrater am nordöstlichen Rand der Mondvorderseite. Er liegt östlich von Neison, südlich von Baillaud und nördlich von Democritus. Der Kraterwall ist stark erodiert und im Südwesten eingeebnet, das Kraterinnere flach und ohne Zentralberg. Der Krater wurde 1935 von der IAU nach dem d...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Arnold_(Mondkrater)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.