Supercilium

Supercilium das, -s, -lia, eindeutschend auch Superzilium, Augenbraue, bogenförmiger, mit kurzen Haaren besetzter Hautwulst über jedem Auge zwischen Stirn und Augenlid, der die Augen vor herabrinnendem Schweiß schützt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Supercilium

Supercilium das, -s, -lia; eindeutschend auch Superzilium, die kurzen Haare auf der Augenbraue.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Supercilium

(Text von 1927) Supercilium lat. Augenbraue.
Gefunden auf http://www.textlog.de/34226.html

Supercilium

Super/cilium En: eyebrow Augenbraue.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro35000/r37449.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.