Presbyter

Presbyter (griechisch presbýteros: der Ältere, Gemeindeobere), in manchen Kirchen Titel der Kirchenvertreter, wobei der Begriff verschiedene Bedeutungen besitzt. Im Alten Testament bezeichnete er das Oberhaupt eines Stammes oder einer Familie, das gewöhnlich älter war als die anderen Männer. Die Israeliten nannten die Vertreter der weltlichen ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Presbyter

Ein Presbyter (von griechisch πρεσβύτερος „Älterer“) ist der Inhaber eines kirchlichen Leitungsamtes. Im Folgenden wird der Begriff Ältester verwandt. Andere Bezeichnungen sind, je nach Kirche: Kirchengemeinderat, Gemeindekirchenrat oder Priester (kath.). == Ursprung des Ältestenamtes == Älteste gab es bereits in der frühen Zei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Presbyter

Presbyter

I (Kirchen-)Ältester, Gemeindevorsteher, Mitglied des Kirchenrates II Inhaber eines Kapitularamts im Hochstift Hildesheim
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Presbyter

(Älterer) ist in den Anfängen des Christentums der Angehörige eines kollegialen Gemeindeleitungsorganes. Später setzt sich der Bischof als Erstverantwortlicher durch, doch bilden Bischof und P. (-> Priester) gemeinsam ein Presbyterium. Die Weihe zum P. ist eine besondere kirchenrechtliche Handlung. In der protestantischen Kirche ist P. ein von ...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Presbyter

(griech. ,Ältester') Priester.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42056

Presbyter

Prẹsbyter der, Christentum: a) Urkirche: ein im Glauben bewährtes, zusammen mit anderen Presbytern zur Gemeindeleitung berufenes Gemeindeglied; b) in einigen evangelischen Kirchen Bezeichnung für die Mitglieder des Gemeindekirchenrats (Kirchenälteste).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Presbyter

Prẹsbyter der, Judentum: ursprünglich das Familien- und Ortsoberhaupt (der Älteste), später das Mitglied des Gemeindevorstands.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Presbyter

Ältester (ref. Kirche)
Gefunden auf http://www.ahnenforschung.org/Lexikon/lexikon.php?Frage=p&Abfrageart=Begrif

Presbyter

Presbyter (griech., "Älteste"), Benennung der Vorsteher der christlichen Gemeinde. Nach dem Vorbild der jüdischen Synagogalverfassung wurden in den einzelnen Gemeinden Vorsteher gewählt und als Älteste (s. d.) mit einer gewissen Autorität betraut. Dieselben hatten bei den gottesdienstlichen Versammlungen auf Ordnung zu sehen und, sob...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Presbyter

  1. [griechisch] 1. im Urchristentum die `Ältesten`, die mit dem Vorsteher (Aufseher, Bischof) die Gemeinde leiteten; - 2. in der katholischen Kirche ein mit der Stufe des Presbyterats geweihter Priester; - 3. in der evangelischen Kirche Mitglied der gewählten Kirchengemeindevertret...
  2. Pres¦by¦ter [m. 5 ] 1 [Urchristentum] Gemeindeältes...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Presbyter

    (griech. ,Ältester') Priester.
    Gefunden auf http://www.koelner-dom.de/index.php?id=glossar&PHPSESSID=dab2243a45f2c81430

    Presbyter

    Presbyter (griech.): Ältester; in Teilen des NT Bezeichnung für Gemeindevorsteher, entweder einzeln oder als "Ältestenrat"; das deutsche Wort "Priester" hat sich aus Presbyter entwickelt.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42638
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.