Praxedis

Die heilige Praxedis (auch Praxedis von Rom) ist eine römische Jungfrau und Märtyrin aus dem 1./2. Jahrhundert. Ihr griechischer Name bedeutet Die Wohltätige, ihr Gedenktag ist der 21. Juli. == Legende == Nach einer Überlieferung aus dem 6. Jahrhundert zufolge war die Jungfrau Praxedis Tochter des römischen Senators Pudens und Schwester der h...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Praxedis

Praxedis

21. VII.
Gefunden auf http://www.ahnenforschung.org/Lexikon/lexikon.php?Frage=p&Abfrageart=Begrif

Praxedis

Praxedis , christl. Heilige, Tochter des römischen Senators Pudens, den Petrus bekehrt haben soll. Ihr ist in Rom die Kirche Santa Prassede geweiht, eine Basilika aus dem 9. Jahrh., mit ebenso alten merkwürdigen Mosaiken.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Praxedis

Hendrick de Clerck (1570 - 1629): Praxedis beklagt Christi Tod, in der Kirche Santa Prassede in Todi Jan Vermeer (?): Praxedis, 1655, in Privatbesitz Praxedis war nach der Legende eine Jungfrau und Stifterin einer Kirche in Rom. Eine andere Legende erzählt von Praxedis und Pudentiana als Schwestern und Töchtern des römisc...
Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienP/Praxedis.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.