Prüfsumme

Wert, der aus einer Serie von Daten berechnet wird, um deren Korrektheit kontrollieren zu können. Die Bildung einer Prüfsumme ist ein gebräuchliches Verfahren zur Wahrung der Datensicherheit z.B. bei der Datenfernübertragung oder der Datenübertragung aus dem Hauptspeicher. Die gängigste Methode ist das CRC-Ver...
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Prüfsumme

Subst. (checksum) Ein berechneter Wert, der verwendet wird, um Daten hinsichtlich etwaiger Fehler zu überprüfen, die bei der Übertragung oder der Speicherung auf einen Datenträger entstehen können. Die Prüfsumme wird durch aufeinanderfolgende Zusammenfassung aller Bytes eines Datenblocks mittels arithmetischer oder logischer Operationen berec...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Prüfsumme

Eine Zahl, die das System für jedes Datensegment in der extrahierten sequentiellen Datei berechnet. Prüfsummen werden verwendet, um die Integrität von sequentiellen Dateien zu überprüfen, die einen Datenextrakt enthalten.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Prüfsumme

In der Informatik ist eine Prüfsumme ({enS|checksum}) eine einfache Maßnahme zur Gewährleistung von Datenintegrität bei der Datenübermittlung oder -speicherung. Sie wird hauptsächlich bei der Datensicherung und bei der Datenübertragung verwendet. == Einfache Verfahren == Es gibt verschiedene Prüfsummenverfahren. Die einfachen Verfahren lau...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Prüfsumme

Prüfsumme

(check sum) Eine Hilfsvariable, mit deren Hilfe Daten auf etwaige Fehler bei der Übertragung oder Speicherung auf einen Datenträger überprüft werden. Die Prüfsumme wird durch aufeinanderfolgende Zusammenfassung aller Bytes eines Datenblocks mitte...
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=P&id=18697&page=1

Prüfsumme

Checksumme , Quersumme
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Prüfsumme
Keine exakte Übereinkunft gefunden.