Popularität

Mit Popularität (vom lat. populus, „Volk“) bezeichnet man == Messung von Beliebtheit durch Meinungsumfragen == Meinungsforschungsinstitute messen von Zeit zu Zeit im Auftrag oder zur Publikation die Popularität von Menschen oder Ideen durch Meinungsumfragen. Hauptsächlich in Wahlkampfzeiten werden dann Popularitätsskalen von Politikern auf...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Popularität

Popularität

Popularität (lat.), Volksgunst; Beliebtheit bei dem Volk; dann s. v. w. Gemeinverständlichkeit, eine für jedermann verständliche Darstellungsweise.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Popularität

Po¦pu¦la¦ri¦tät [f. -; nur Sg.] populäre Beschaffenheit, Beliebtheit beim Volk
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Popularität

Die Popularität einer Website bestimmt den Wert der Inhalte für die Suchmaschinen - und damit für die Positionierung in den Suchergebnissen! Deshalb muß ein Webmaster sich auch darum bemühen. Tue Gutes (onpage-Optimierung) und rede darüber (offpage-Optimierung).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42315

Popularität

Bekanntheit , Beliebtheit
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Popularität
Keine exakte Übereinkunft gefunden.