Poppen

Poppen ist der Familienname folgender Personen: Poppen ist auch: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Poppen

Poppen

(es) treiben (mit) , Akt , begatten , Begattung , Beischlaf , Bumsen , bumsen , Coitus , den Beischlaf vollführen , Fick , ficken , Geschlechtsakt , Geschlechtsverkehr , Geschlechtsverkehr haben , Kohabitation , koitieren , Koitus , Kopulation , kopulieren , Liebe machen , Liebesakt , miteinander schlafen , nageln , Nummer , Pimpern , pimpern , ra...
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Poppen

Poppen

Poppen, Familiennamenforschung: patronymische Bildung (schwacher Genitiv) zu Popp 1).
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Poppen

Relativ neuer, ziemlich unflätiger Jugendausdruck für `Sex haben†œ - angeblich im Ursprung rheinisches Niederdeutsch, das durch die Medien dann in ganz Deutschland verbreitet wurde (gegen 1990). Die Herkunft ist allerdings zweifelhaft, weil auch das englische Wort `to pop†œ Pat...
Gefunden auf http://www.lechzen.de/Lexikon/Poppen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.