Plötze

Plötze, kleiner, im nördlichen und gemäßigten Eurasien verbreiteter Weißfisch. Plötzen werden gewöhnlich etwa 25 bis 30 Zentimeter lang, eine im Schwarzen Meer verbreitete Unterart kann eine Länge von 50 Zentimetern und ein Gewicht von über einem Kilogramm erreichen. Die Grundfarbe ihres Körpers ist silbrig, Augen und Flossen sind rot g.....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Plötze

Plötze die, Rotauge, Rutilus rutilus, 25† †™40 cm langer Karpfenfisch v. a. in Süßgewässern des nördlichen und gemäßigten Eurasiens; Körper silberglänzend mit rötlichen Flossen und rotem Augenring.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Plötze

Plötze , s. Rohrkarpfen.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Plötze

[slawisch] (Rotauge, Rutilus rutilus) IL MONDO DEGLI ANIMALI, RCS LiDie Plötze (Rutilus rutilus) weist alle Bestimmungsmerkmale der Weißfische auf. So ist an der rechten Bauchflosse klar zu sehen, dass der erste Flossenstrahl ein Hartstrahl ist, dem fächerartig aufgegliedert Weichstrah...Plöt¦ze [f. 11 ; norddt.] Rotauge [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.