Piedestal

Ein Piedestal – oder auch Postament – ist ein bisweilen recht aufwändig gestalteter Sockel von Gebäuden, Statuen oder Säulen. == Gestaltung == Meist befinden sich an ihm in Form einer Inschrift die wichtigsten Hinweise (Personennamen, Ereigniszusammenhänge oder Daten) zu dem jeweiligen Monument. Ein Piedestal gliedert sich in Fußgesims, P...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Piedestal

Piedestal

Pi
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Piedestal

Piedestal (franz.), "Fußgestell" für Vasen, Säulen, Kandelaber, Bildsäulen, meist nur aus einem einfachen Würfel oder Cylinder ohne Kranz- und Fußgesims bestehend (vgl. Postament).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Piedestal

[pje-; das; französisch] Fußgestell, Sockel von Bildwerken oder Säulen.Pi¦e¦des¦tal [pje- n. 1 ] Sockel, kleines Podest [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.