Phaeton

[Planet] - Phaeton (griechisch: der Strahlende) wurde ein hypothetischer Planet genannt, der eine Umlaufbahn zwischen Mars und Jupiter haben sollte. Der Name des hypothetischen Planeten ist der griechischen Mythologie entlehnt: Phaeton ist zum einen der Beiname des Sonnengottes Helios und zum anderen der Name seines Sohnes....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Phaeton_(Planet)

Phaeton

[Karosseriebauform] - Der Phaeton war seit der Erfindung des Automobils eine weit verbreitete Karosseriebauform für Luxusfahrzeuge. Der Name „Phaeton“, der von einer Gestalt der griechischen Sagenwelt stammt (→ Phaethon), ging von der Kutsche auf die ersten Automobile oder „Motorkutschen“ über. Gottlieb Daimlers...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Phaeton_(Karosseriebauform)

Phaeton

[Kutsche] - Als Phaeton bezeichnet man eine Herrenkutsche, also eine meistens kleine, zweiachsige Kutsche, die nicht von einem Bediensteten, sondern vom Herrn oder der Dame selbst gefahren wurde. Der Bedienstete saß auf der hinteren (je nach Typ einplätzigen) Bank. Eine ausschließlich für Bedienstete gedachte Bank erken...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Phaeton_(Kutsche)

Phaeton

Phaeton oder Phaethon bezeichnet: Gemäß seinem griechischen Ursprung erfolgt die korrekte Aussprache mit einer lautlichen Trennung von a und e, also „Phaëton“ und nicht mit Umlaut „Phäton“. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Phaeton

Phaëton

Phaëton , Tropikvogel.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Phaeton

Pha¦e¦ton [fa:e- m. 9 ] leichte, offene Kutsche [nach Phaethon, dem Sohn des griech. Sonnengottes Helios (zu phaos `Licht`) , der sich von seinem Vater für einen Tag die Lenkung des Sonnenwagens erbat und dabei abstürzte]
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Phaeton

Die Karosserie der ersten Autos war in ihrer Form einfach von den Pferdewagen übernommen. Die verschiedenen Modelle wurden sogar nach ihren Vorgängern benannt. Das "Landaulet " zum Beispiel hatte, wie der Landauer, ein geschlossenes Abteil für die Fahrgäste und einen Freiluftsitz für den Chauffeur. Die Limousine w...
Gefunden auf http://www.kfz.de/glossar/p.htm

Phaeton

[Oper] - Die tragédie en musique Phaeton war die letzte Oper von Jean-Baptiste Lully und Philippe Quinault. Sie basiert auf den Metamorphosen des römischen Dichters Ovid. Die Uraufführung fand am 6. Januar 1683 in Versailles statt. == Inhalt == === Akt I === Ort: Garten, Grotte Libye, die Tochter des ägyptischen Königs...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Phaeton_(Oper)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.