Pfaffenhausen

Pfaffenhausen ist ein Markt im oberschwäbischen Landkreis Unterallgäu und Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Pfaffenhausen. == Geografie == Pfaffenhausen liegt etwa 35 km nord-östlich von Memmingen in der Region Donau-Iller im oberschwäbischen Mindeltal. === Ausdehnung des Gemeindegebietes === Das Gemeindegebiet besteht aus den Gemarkungen Pfaff...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pfaffenhausen

Pfaffenhausen

[Begriffsklärung] - Pfaffenhausen ist der Name ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pfaffenhausen_(Begriffsklärung)

Pfaffenhausen

[Spessart] - Pfaffenhausen (Spessart) ist ein Ortsteil der Gemeinde Jossgrund. ==Lage== Der staatlich anerkannte Erholungsort liegt zwischen den ebenfalls dem Jossgrund zugehörenden Ortschaften Oberndorf und Lettgenbrunn etwa zwei Kilometer von der bayrischen Grenze entfernt im hessischen Main-Kinzig-Kreis auf etwa 350 m H...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pfaffenhausen_(Spessart)

Pfaffenhausen

[Borken] - Pfaffenhausen ist, seit dem 1. Januar 1972, ein Stadtteil von Borken im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis (Deutschland). In dem kleinen Dorf leben etwa 200 Menschen. Zur 554 Hektar großen Gemarkung Pfaffenhausen gehören seit 1928 die Siedlungsplätze der Staatsdomäne Marienrode (247 ha) und das Gut Gilserhof (...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pfaffenhausen_(Borken)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.