Performance

Englische Bezeichnung für Leistung †¢ in der EDV bezieht sich die Leistung eines System auf die Geschwindigkeit bei der Ausführung von Befehlen oder Programmen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40001

Performance

Performance Durchsatz eines Datenverarbeitungssystems, gemessen an dem Leistungsbedarf, der im allgemeinen durch die Leistungs-Spezifikation (siehe: Spezifikation) oder allgemeine Erfahrungswerte bestimmt wird. Die Performance ist ein Maß für die Geschwindigkeit, mit der eine definierte Aufgabe von der Hardware und/oder Programmen bewältigt wird...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Performance

Performance Durchsatz eines Datenverarbeitungssystems, gemessen an dem Leistungsbedarf, der im allgemeinen durch die Leistungsbeschreibung oder allgemeine Erfahrungswerte bestimmt wird. Die Performance ist also ein Maß für die Geschwindigkeit, mit der eine definierte Aufgabe von der Hardware und/oder Software bewältigt wird. Gerade bei der Dialo...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Performance

Performance Leistung bzw. Leistung einer DV-Anlage.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Performance

Performance Leistungsverhalten eines Systems. Bei Online-Systemen wird Performance ausgedrückt in Form von Antwortzeiten oder Durchsatz.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Performance

Performance Unter der Performance werden all jene Faktoren betrachtet, die das Leistungsverhalten eines DBMS beeinflussen. Dies können u. a. sein: Puffer-Dimensionierung, Page, Wahl der Speicherungsform und Zugriffsform, Schlüssellänge, Art der Einordnung, Anzahl der Member pro Setexemplar, Datenvolumen und Update-/Änderungsfrequenz....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Performance

Performance - meint die Geschwindigkeit in der sich eine Seite aufbaut. Man kann subjektive und objektive Performance unterscheiden. Man kann die subjektive Performance einer Seite erhöhen, in dem man z.B. den Inhalt einer Tabelle auf zwei Tabellen aufteilt, da jede Tabelle separat geladen und erst nach vollständigem Download ange...
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Performance

Performance Unter der Performance werden all jene Faktoren betrachtet, die das Leistungsverhalten eines DBMS beeinflussen. Dies können u. a. folgende Faktoren sein: Buffer-Dimensionierung, Page, Wahl der Speicherungs- und Zugriffsform, Schlüssellänge, Art der Einordnung, Datenvolumen und Update-/Änderungsfrequenz. Manche Größen sind...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Performance

Performance (englisch: Aufführung, Darstellung), eine Form der Aktionskunst, bei der im Unterschied zum Happening das Publikum nicht aktiv an der Aktion beteiligt ist. Die Performance überlässt ferner, im Unterschied zum Happening, nichts dem Zufall und ist durch eine Dramaturgie in ihrem Verlauf festgelegt. Die P...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Performance

Wertentwicklung (†žLeistung†œ) einer Vermögensanlage (z. B. Portfolio, Investmentfonds oder eine einzelne Aktie), meist auf einen bestimmten Zeitraum bezogen und in Prozent ausgedrückt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40021

Performance

Englische Bezeichnung für Leistung - in der EDV bezieht sich die Leistung eines System auf die Geschwindigkeit bei der Ausführung von Befehlen oder Programmen.
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/P/1478/Performance.html

Performance

Leistungsfähigkeit Leistungsfähigkeit eines Gerätes oder einer Datenleitung
Gefunden auf http://www.lexitron.de/

Performance

Ausdruck für die Ertragskraft einer Kapitalanlage. Häufig wird der Begriff zur Messung der Leistung eines Kapitalanlage-Managements bzw. sogenannter institutioneller Investoren, wie z. B. Investmentgesellschaften, Versicherungen oder Kapitalanlagegesellschaften verwandt. Er drückt den Wertzuwachs inklusive der Ausschüttungen des verwalteten Ver...
Gefunden auf http://www.gbt.ch/Lexikon/P/Performance.html

Performance

Wertentwicklung eines Anlageproduktes für einen bestimmten Zeitraum (inkl. Ertragsausschüttungen), Angabe in Prozent.
Gefunden auf http://www.deutsches-stiftungszentrum.de/vermoegensverwaltung/glossar/perfo

Performance

Im weiteren Sinne die Wertentwicklung eines spekulativen Investments bzw. Wertpapierdepots. Im engeren Sinne der Wertzuwachs des Vermögens einer Investmentgesellschaft als Ausdruck der Leistung seiner Vermögensverwalter. Das Management von Investmentgesellschaften muß sich regelmäßig solchen Bewertungsprozeduren unterziehen und unterliegt dahe...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40080

Performance

Gesamte Wertentwicklung eines Fonds oder eines Portfolios. Bei Fonds wird die prozentuale Wertentwicklung inklusive Ausschüttung berücksichtigt, und zwar unter der Annahme der Wiederveranlagung dieser Ausschüttungen, aber meist ohne Berücksichtigung des Ausgabeaufschlags.†¦
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Performance

Maß für die Leistungsfähigkeit eines EDV-Systems.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Performance

Performance steht für den Ertrag einer Geldanlage. Sie bezeichnet die Wertentwicklung oder den Zuwachs über einen bestimmten Zeitraum. Das Fondsmanagement muss sich regelmäßig einer Performan..
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40206

Performance

Siehe auch: expanded cinema
Gefunden auf http://filmlexikon.uni-kiel.de/index.php?action=lexikon

Performance

[Kunst] - Performance wird eine situationsbezogene, handlungsbetonte und vergängliche (ephemere) künstlerische Darbietung eines Performers oder einer Performancegruppe genannt. Die Kunstform hinterfragt die Trennbarkeit von Künstler und Werk sowie die Warenform traditioneller Kunstwerke. == Begriff == Joseph Beuys, Vortr...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Performance_(Kunst)

Performance

[Risikomanagement] - In der Betriebswirtschaft ist unter der Performance ein Maß der Zielerreichung zu verstehen. ==Allgemeine Definition== Während unter Produktivität das Verhältnis von realer Ausbringungsmenge zu realer Einsatzmenge verstanden wird, stellt die Performance das Verhältnis von tatsächlichem Output zu e...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Performance_(Risikomanagement)

Performance

Performance [pə`fɔ:məns] ({enS} für ‚Durchführung‘, ‚Aufführung‘, ‚Darstellung‘, ‚Leistung‘) bezeichnet: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Performance

Performance

Ist die angelsächsische Bezeichnung für Leistung. Im Wertpapiergeschäft ist Performance eine Messgröße zur Erfolgsbeurteilung von Kapitalanlagen und bedeutet die prozentuale Wertentwicklung eines Investments oder eines Portfolios - meist bezogen auf den Zeitraum eines Jahres. English: Performance
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42012

Performance

dt.: Performanz; Leistungsstärke Themengebiet: Allgemeine Informatik Bedeutung: Der Grad, bis zu dem ein Gerät oder System seine Spezifikationen erfüllt. Leistungsniveau, Leistungsstärke eines Rechners.
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=1329

Performance

Betrachtet man den Kursverlauf einer Aktie oder eines Investmentfonds über einen vergangenen Zeitraum, dann erhält man eine Erkenntnis über die Performance der Anlageform. So kann man beispielsweise die Entwicklung eines Investmentfonds mit dem generellen Verlauf eines ähnlichen ...
Gefunden auf http://www.financescout24.de/lexikon/Performance.aspx
Keine exakte Übereinkunft gefunden.