Pütz

Pütz oder Puetz ist der Familienname folgender Personen: Pütz bezeichnet: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pütz

Pütz

kleiner Wassereimer aus Segeltuch
Gefunden auf http://www.marine.de/portal/a/marine/kcxml/04_Sj9SPykssy0xPLMnMz0vM0Y_QjzKL

Pütz

Pütz, Familiennamenforschung: vor allem im deutschen Westen verbreiteter Familienname: 1) Wohnstättenname nach einem gleich lautenden Flurnamen (zu mitteldeutsch putze, pütte, mittelniederdeutsch putte »Lache, Pfütze«). 2) Herkunftsname zu dem Ortsnamen Pütz (Nordrhein-Westfalen, Lux...
Gefunden auf http://lexikon.meyers.de/wissen/P%C3%BCtz

Pütz

(Pützen), Wassereimer aus Holz oder Blech.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/P.htm

Pütz

[die; niederländisch] (Pütze) seemännisch für Segeltuch-, Holz- oder Blecheimer; als Schlagpütz mit angesteckter langer Leine zum Schöpfen von Wasser außenbords.Pütz [f. 10 ; Seew.] kleiner Eimer [
Gefunden auf http://wissen.spiegel.de/wissen/dokument/dokument.html?id=54317283

Pütz

Gefäß, Eimer
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42558

Pütz

[Bedburg] - Pütz ist ein Stadtteil von Bedburg im Rhein-Erft-Kreis, Nordrhein-Westfalen. Ortsvorsteher ist Hubert Kraemer (parteilos). == Lage == Pütz liegt westlich von Bedburg. Am nordöstlichen Dorfrand verläuft die Bundesautobahn 61. Die Anschlussstelle Bedburg liegt an der südöstlichen Ortsecke. == Geschichte == D...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pütz_(Bedburg)

Pütz

[Schifffahrt] - Eine Pütz, auch Schlagpütz genannt, bezeichnet in der Schifffahrt einen Eimer mit einer Leine am Henkel. Mit einer Pütz können effektiv größere Mengen Wasser aus einem Schiff gelenzt werden. Umgekehrt kann mit einer Pütz auch Seewasser von außerbords an Deck geschöpft werden, beispielsweise um damit...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pütz_(Schifffahrt)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.