Osterleuchter

Ein Osterleuchter ist ein hoher Kerzenständer in einer christlichen Kirche, der für das Aufstellen der Osterkerze bestimmt ist. Entsprechend der liturgischen Bedeutung der Osterkerze als Christusrepräsentation und Zeichen des Ostersiegs werden Osterleuchter seit ältester Zeit aus kostbaren Materialien und mit reichem Bild- und Ornamentschmuck ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Osterleuchter

Osterleuchter

Osterleuchter. Großer, aufwändig gearbeiteter Boden-Standleuchter zur Aufnahme der Osterkerze. Herausragende Beispiele: der aus einem antiken Marmor-Säulenschaft gearbeitete, mit Sonnensymbolen verzierte Osterleuchter im Magdeburger Dom (um 1170); der im Münster des ehemaligen Prämonstratenserklos...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/
Keine exakte Übereinkunft gefunden.