Orangetraube

Die Orangetraube ist eine weiße Rebsorte, die aus Wildsorten selektioniert wurde. Die Sorte wurde um 1840 von Johann Philipp Bronner (der sie als Zaehringia nobilis bezeichnete) aus Wildreben in der Nähe des Rheins zwischen Rastatt und Speyer ausgewählt. Die Sorte bringt kräftige, bukettreiche, säurearme Weine, die an Orangenblüten erinnern....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Orangetraube

Orangetraube

Die weiße Rebsorte (auch Gelbe Orangetraube) wurde um das Jahr 1840 von Johann Philipp Bronner (1792-1864) aus Wildreben bei Speyer am Rhein selektioniert. Die kleinen Beeren sind bei Vollreife honigsüß. In kleinen Mengen wird sie in Österreich im Burgenland und um Klosterneuburg kultiviert (keine Qualitätsweintraube). Der goldgelbe und säure...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Orangetraube_3.0.2112.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.