Optimierung

Optimierung Derartige Sanierungen des Laufzeitverhaltens und des Ressourcenbedarfs sind oft bereits vor der Erstauslieferung erforderlich. Wichtige Teilbereiche sind Datenbankoptimierung und Optimierung der Programmumgebungen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Optimierung

Optimierung Bezogen auf die Computerlast bedeutet Optimierung eine Verbesserung des Laufzeitverhaltens und/oder eine Verringerung des Betriebsmittelbedarfes.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Optimierung

Subst. (optimization) In der Programmierung die Erzeugung effizienterer (kleinerer oder schnellerer) Programme durch die entsprechende Auswahl und Gestaltung von Datenstrukturen, Algorithmen und Befehlssequenzen. In Verbindung mit einem Compiler oder Assembler bezieht sich »Optimierung« auf einen Vorgang, bei dem ein effizienter, ausführbarer Co...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Optimierung

Angleichung (z.B. von Wellen) , Aufbesserung , Aufwertung , Aussteuerung , Besserung , Läuterung , Melioration (veraltet) , Steuerung , Verbesserung , Verfeinerung , Vervollkommnung
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Optimierung

Optimierung

[Mathematik] - Das Gebiet der Optimierung in der angewandten Mathematik beschäftigt sich damit, optimale Parameter eines – meist komplexen – Systems zu finden. „Optimal“ bedeutet, dass eine Zielfunktion minimiert oder maximiert wird. Optimierungsprobleme stellen sich in der Wirtschaftsmathematik, Statistik, Operati...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Optimierung_(Mathematik)

Optimierung

Optimierung, mathematische Optimierung, mathematische Programmierung, mathematisches Verfahren, das die optimale Festlegung von Größen, Eigenschaften, zeitlichen Abläufen u. a. eines Systems untersucht. Es umfasst insbesondere die Suche des kleinsten (Minimierung) oder größten (Maximierung) Wertes e...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Optimierung

  1. [lateinisch] das Festlegen von Größen durch Extrema unter Berücksichtigung von Nebenbedingungen, die z. B. als Gleichung unter Gleichungssysteme gegeben sind. Bei der linearen Optimierung sind die auftretenden Gleichungen oder Ungleichungen linear, bei der nichtlinearen Optimieru...
  2. Op¦ti¦mie¦rung [f. -; nur Sg.]

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.