NMOS

Abkürzung für N-Channel Metall Oxide Semiconductor Eine Halbleitertechnologie, bei der der leitende Kanal auf der Bewegung schneller Elektronen anstatt langsamer Löcher (von Elektronen hinterlassenen †žLücken†œ im Kristallgitter) basiert. Dadurch wird eine höhere Geschwindigkeit erreicht. Die Herstellung der NMOS-Tech...
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

NMOS

Subst. Auch N-MOS geschrieben. Abkürzung für N-channel Metal-Oxide Semiconductor. Eine Halbleitertechnologie, bei der der leitende Kanal in MOSFETs auf der Bewegung von Elektronen anstatt auf Löchern (von Elektronen hinterlassenen »Lücken« im Kristallgitter) basiert. Da sich Elektronen schneller als Löcher bewegen, haben NMOS eine höhere Ge...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

NMOS

Die Abkürzung NMOS steht in der Halbleitertechnik für den englischen Begriff n-type metal-oxide semiconductor und wird verwendet für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/NMOS

NMOS

Akronym fr N-Channel Metal Oxide Semiconductor.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=N&id=17516&page=1

NMOS

Akronym für N-Channel Metal Oxide Semiconductor.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=N&id=17516&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.