Muroran

Muroran, Stadt in Japan, im Südwesten der Insel Hokkaido, in der gleichnamigen Präfektur gelegen. Vom Hafen der Stadt bestehen Fährverbindungen nach Aomori und Tokyo auf der Insel Honshu. Exportgüter sind Kohle, Papier und Nutzholz, hergestellt werden u. a. Eisen und Stahl. Muroran ist Sitz eines Instituts zur Erforschung von Seetang. Die Einw....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Muroran

[Begriffsklärung] - Muroran bezeichnet: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Muroran_(Begriffsklärung)

Muroran

Muroran (jap. 室蘭市, -shi) ist eine Stadt und der Sitz der Verwaltung der Unterpräfektur Iburi auf der Insel Hokkaidō, Japan. == Geographie == Muroran liegt südlich von Sapporo auf der Halbinsel Etomo an der Pazifischer Ozean. == Geschichte == Die Stadt besteht seit dem 1. August 1922. == Verkehr == == Wirtschaft == == Städtepartnerschafte...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Muroran

Muroran

Murọran, Hafen- und Industriestadt auf einer Halbinsel an der Südküste HokkaidŠÂs, Japan, 96 200 Einwohner; technische Hochschule, Institut zur Erforschung von Seetang; Meeresaquarium; Eisen-, Nahrungsmittel-, Papierindustrie; Erdölraffinerie.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Muroran

(Mororan) japanische Hafenstadt an der Südküste von Hokkaido, 118 000 Einwohner; Stahlwerk, 2 Eisenhütten, Maschinenbau, Eisenerz- und Schwefelgewinnung, Ölraffinerie, Nahrungsmittelindustrie; Institut für Algenforschung. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.