Meidung

Meidung, bei zahlreichen Gesellschaften eine fest umrissene Verhaltensvorschrift, die sich auf die Interaktion zwischen auf bestimmte Weise miteinander verwandten Personen aber auch zwischen Angehörigen unterschiedlicher sozialer Gruppen bezieht. Bei Meidungsbeziehungen kann die Interaktion je nach geltenden Verhaltensnormen zwischen bestimmten Pe...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Meidung

Meidung (auch: Gemeinschaftsentzug) ist der Abbruch aller sozialen Beziehungen zu einer Person, die eine religiöse Gemeinschaft verlassen hat (Apostasie) oder von ihr ausgeschlossen wurde (im christlichen Kontext Exkommunikation), aufgrund interner Regeln der Gemeinschaft. Meidung ist ein wesentlich schärferer sozialer Bruch als Exkommunikation ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Meidung

Meidung

I Vermeidung (von Strafe) II Vermeidung des Umgangs mit Gebannten III `Beschlagnahme` PfälzWB. IV 1276
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter
Keine exakte Übereinkunft gefunden.