Regula

und Felix sind nach der Legende des 9. Jh.s Geschwister, die zum Kreis der Märtyrer der Thebaischen Legion um Mauritius gehören. Sie sollen in Zürich unter Maximian um 300 den Martertod erlitten haben. Über ihrem Grab entstand eine Kapelle, an der Ludwig der Deutsche 853 ein Frauenkloster errichtete, das später auf die andere Limmatseite verle...
Gefunden auf http://www.heilige.de/

Regula

[Architektur] - Die Regula (lateinisch, Plural Regulae), die dorische Tropfenleiste, ist eine kleine Platte mit normalerweise sechs hängenden konischen oder zylindrischen Tropfen, den Guttae, unter der vorspringenden Leiste (Taenia) des Architravs der dorischen Ordnung. Die Regulae korrespondieren mit den Triglyphen des do...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Regula_(Architektur)

Regula

Regula (lat. regula -ae f. [Maßstab , Planke]. Transf. [eine Regel, ein Muster, Modell]) ist Regula ist der Familienname folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Regula

regula

(lat. [F.]) Richtschnur, Regel (z. B. regula iuris)
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

regula

(F.) aurea (lat.) (goldene [Verhaltens-]Regel) ist die schon dem Altertum geläufige Vorstellung, dass man so handeln solle, wie man wünsche, dass alle handeln würden bzw. alles unterlassen solle, von dem man wünsche, dass es andere unterlassen würden.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

regula

(F.) Benedicti (lat.) ist die in der ersten Hälfte des 6. Jh.s von Benedikt von Nursia (um 480-557) für den von ihm geleiteten ältesten abendländischen Mönchsorden (-> Benediktiner) als (lat. [F.]) lex geschaffene, in 73 Kapitel gegliederte Klosterregel (Verfassung, Tugendlehre, Gottesdienst, Strafe, Verwaltung, Wahl, Aufnahme). Ihre Quellen s...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Regula

Vorname. Namenstag: 11.09. latein; regula=Regel, Norm
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen48.htm

Regula

Regula, Heilige, Felix und Regula.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Regula

Regula, weiblicher Vorname lateinischen Ursprungs, der auf den römischen Beinamen Regulus (lateinisch regulus »kleiner König, Häuptling, Fürst, Prinz«) zurückgeht. Die heilige Märtyrerin Regula und ihr Bruder Felix (3./4. Jahrhundert) sind die Patrone von Zürich; Namenstag: 11.† ƒSeptemb...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Regula

Glasfenster: Regula, ihren Kopf in Händen, 1517, im Kloster Muri bei Zürich Die Legende erzählt, dass Regula und ihr Bruder Felix nach der Vernichtung der Thebäischen Legion des Mauritius, der sie angehörten, von St-Maurice nach Zürich flohen, wo sie zusammen mit ihrem Diener Exuperantius vom römischen Statthalter Decius enthauptet wur......
Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienR/Regula.htm

Regula

[Vorname] - Regula ist ein weiblicher Vorname, der vor allem in der Schweiz gebräuchlich ist. == Herkunft == Regula ist die weibliche Form des lateinischen Wortes Regulus (der kleine König bzw. Fürst). Der Name kommt in der Gegend von Zürich recht häufig vor, da eine Stadtpatronin von Zürich die heilige Märtyrerin Re...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Regula_(Vorname)

Regula

Eine kleine Zierplatte bzw. die Tropfenleiste dorischer Tempel. An ihrer Unterseite fanden sich die → Guttae, kleine, zylindrisch oder konisch ausgebildete Zapfen.
Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.