Mafikeng

Mafikeng, früher Mafeking, Stadt in Südafrika am Molopo. Die Stadt befindet sich in einer landwirtschaftlich genutzten Region, in der hauptsächlich Viehzucht betrieben wird. Haupterzeugnisse der Stadt sind Zement und Nahrungsmittel. Als 1899 der Burenkrieg ausbrach, wurde die Ansiedlung von den Buren angegriffen. Eine britische Garnison verteidi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Mafikeng

Mafikeng (zeitweise Mafeking) ist Teil der Gemeinde Mafikeng im Distrikt Ngaka Modiri Molema. Es ist die Hauptstadt der südafrikanischen Provinz Nordwest. Der heutige Stadtteil Mmabatho war die Hauptstadt des ehemaligen Homelands Bophuthatswana. Die Stadt hatte 2001 53.499 Einwohner. == Name == Der Name Mafikeng kommt aus der Tswana-Sprache und b...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mafikeng

Mafikeng

Mafikeng , bis 1980 Mafeking, ehemalige Stadt im Nordwesten der Republik Südafrika. 1994 wurde Mafikeng mit der benachbarten Stadt Mmabatho zur Hauptstadt der Nord-West-Provinz zusammengelegt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Mafikeng

(ehemalig Mafeking) Stadt in der Republik Südafrika, nahe der Grenze zu Botswana, 1278 m ü. M.; Zentrum eines Milchwirtschaftsgebiets; Verkehrsknotenpunkt, Flugplatz. - Bis 1966 Hauptstadt des ehemaligen britischen Schutzgebiets Betschuanaland, bis 1994 Hauptstadt des ehemaligen H...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.