Lublin

Lublin, Stadt im Osten Polens, Hauptstadt der Woiwodschaft Lubelskie. Von wirtschaftlicher Bedeutung für die Stadt sind neben der Lebensmittelverarbeitung der Maschinen- und Fahrzeugbau sowie die Metallverarbeitung. In der Altstadt befinden sich viele sehenswerte historische Bauwerke. Das Schloss der Jagiellonen und die Schlosskapelle entstanden i...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Lublin

=== Stadtgliederung === == Geschichte == === Bis zum Zweiten Weltkrieg === Lublin wird urkundlich erstmals 1198 erwähnt. Archäologische Funde belegen, dass schon vor 5000 Jahren Menschen hier siedelten. Die Vorgeschichte begann im 6. Jahrhundert mit einer Ansiedlung auf dem Hügel Czwartek, die Stadtgeschichte mit der Errichtung einer Burganlage...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lublin

Lublin

Lublin: Stadtwappen Lublin ist Hauptstadt der gleichnamigen Woiwodschaft und ein bedeutendes wirtschaftliches und kulturelles Zentrum Ostpolens. Im Mittelalter war die Stadt Versammlungsort des polnischen und litauischen Adels.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Lublin

Lublin (Ljublin), russisch-poln. Gouvernement, wird im W. durch die Weichsel vom Gouvernement Radom, im O. durch den Bug von Wolhynien getrennt, grenzt im N. an Sjedletz, im S. an Österreich (Galizien) und umfaßt 16,832 qkm (305,8 QM.). Das Land ist fast durchgängig eine Hochebene, die nach S. zu steigt und von der Weichsel, dem Bug, Wieprz, San...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Lublin

polnische Stadt an der Bystrzyca, Hauptstadt der Wojewodschaft Lubelskie , 357 000 Einwohner; 2 Universitäten (katholische gegründet 1918 und staatliche 1944) und 3 andere Hochschulen, 3 Theater, Philharmonie; Kathedrale (16. Jahrhundert) , Bernhardiner- und Karmeliterkirche (16. Jahrh...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.