Lost

L. gehört zu den halogenierten Thioethern, in dem der Brückensauerstoff durch ein Schwefelatom ersetzt wurde. Chemische Bezeichnung: 2,2-Dichlordiethylsulfid.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Lost

[T] - Lost (T)apes ist das sechste Album der deutschen Rockband Guano Apes. Es ist auch als Doppel-CD mit den Titeln von Planet of the Apes als The Best & The Lost Tapes erhältlich. Zu hören sind Songs aus der Anfangszeit der Guano Apes aus den Jahren 1994 und 1995. In Deutschland erreichte das Album Platz 75 der Albumcha...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lost_(T)apes

Lost

[Fernsehserie] - Grass Skirt Productions | LEN = etwa 42 | EA = 121 | ST = 6 | OS = Englisch | MUSIK = Michael Giacchino | SONG = | IDEE = J. J. Abrams, Damon Lindelof, Lost ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von den Überlebenden eines Passagierflugzeugabsturzes und dessen Folgen auf einer Insel im Pazifik handelt...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lost_(Fernsehserie)

Lost

Lọst der, Dichlordiethylsulfid.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Lost

Lost En: mustard gas; sulfur mustard Bis-(2-chloräthyl)sulfid (von Lommel u. Steinkopf im 1. Weltkrieg als 'Gelbkreuz-Kampfgift' entwickelt). †“ Abkömmlinge von L. u. Stickstoff-L. (Chlormethin) dienen als Zytostatika.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro22500/r22794.000.html

Lost

[der; nach den Herstellern Lommel und Steinkopf] ein chemischer Kampfstoff, Senfgas .Lost [m. -(e) s; nur Sg.] Senfgas [Kurzw.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Lost

Lost bezeichnet LoSt ist die Abkürzung für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lost
Keine exakte Übereinkunft gefunden.