Lohnersatzleistungen

Zu den Lohnersatzleistungen zählen beispielsweise das Arbeitslosengeld, Krankengeld, Winterausfallgeld, Übergangsgeld und Unterhaltsgeld. Bei der Berechnung des Mindesteigenbetrages für die staatlichen Zulagen zur privaten Eigenvorsorge ist der tatsächliche Zahlbetrag der Lohners...
Gefunden auf http://www.financescout24.de/lexikon/Lohnersatzleistungen.aspx

Lohnersatzleistungen

Lohnersatzleistungen sind Krankengeld, Verletztengeld, Versorgungskrankengeld, Übergangsgeld, Unterhaltsgeld, Arbeitslosengeld und Arbeitslosengeld 2. Zeiten, in denen solche Leistungen bezogen werden, sind Pflichtbeitragszeiten in der gesetzlichen Rentenversicherung. Voraussetzung für die (w...
Gefunden auf http://www.ihre-vorsorge.de/Lexikon-Lohnersatzleistungen.html

Lohnersatzleistungen

Lohnersatzleistungen sowie ausländische Einkünfte, die von der inländischen Besteuerung aufgrund eines Doppelbesteuerungsabkommens freigestellt sind, unterliegen dem Progressionsvorbehalt. Kommt der Progressionsvorbehalt zur Anwendung, erhöht sich der Einkommsteuersatz, da bei de...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42083

Lohnersatzleistungen

Bei der Förderung der zusätzlichen privaten Eigenvorsorge soll künftig für jedes Kind, das Anspruch auf Kindergeld hat, eine Zulage in Höhe von € 185 gezahlt werden.
Gefunden auf http://www.aspect-online.de/lexikon/rentenreform/lohnersatzleistungen.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.