Lódz

Lódz, Stadt in Zentralpolen, Hauptstadt der Woiwodschaft Lódzkie. Die nach Warschau zweitgrößte Stadt Polens liegt etwa 140 Kilometer südwestlich der Landeshauptstadt. Lódz bildet das führende Textilzentrum Polens: Neben der vorherrschenden Verarbeitung von Baumwolle, Wolle und Seide haben sich hier zah...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Lodz

Kieselliebendes Stengelloses Leimkraut, Silikat Polsternelke (Silene acaulis subsp. exscapa) ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lodz

Lodz

Lodz ist die zweitgrößte Stadt Polens. Im Polnischen Tiefland zwischen Warthe und Weichsel gelegen, wuchs Lodz im 19. Jahrhundert von einer Kleinstadt zum führenden Textilindustriezentrum Polens (»polnische Manchester«). Hiervon zeugen heute noch zahlreiche Industriedenkmäler. Die Stadt ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Lodz

Lodz (Lodsi, poln. Lódz, spr. ludsh), Kreisstadt im russisch-poln. Gouvernement Piotrkow, durch Zweigbahn mit der Warschau-Wiener Eisenbahn verbunden, Zentrum der Baumwollindustrie Polens, besteht eigentlich aus einer einzigen, über 10 km langen Hauptstraße, hat mehrere evangelische und kath. Kirchen, eine Synagoge, eine technische Anstalt, mehr...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.