Lichtfreunde

Die Lichtfreunde (Verein der Protestantischen Freunde) waren eine freikirchliche nationalistisch geprägte protestantische Gemeinde Mitteldeutschlands. Sie setzten sich in Abkehr von der evangelischen Amtskirche für ein vernunftgemäßes, praktisches Christentum ein. Der Name „Lichtfreunde“ beruhte auf einer spöttischen Bezeichnung durch die...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lichtfreunde

Lichtfreunde

Lichtfreunde , s. Freie Gemeinden.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Lichtfreunde

1841 von dem evangelischen Pfarrer Leberecht Uhlich (* 1799, †  1872) gegründete religiöse Bewegung, die sich zuerst `protestantische Freunde` nannte. Sie vertraten ein rationalistisches Christentum. Unter dem Druck der politischen Reaktion nach 1848 schrumpfte ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.