Leuchtschirm

Leuchtschirm, Fluoreszenzschirm, Lumineszenzschirm, Bildschirm, mit Leuchtstoffen beschichteter Auffangschirm zur Sichtbarmachung von elektromagnetischer oder Korpuskularstrahlung. Farbton und Nachleuchtdauer lassen sich durch geeignete Leuchtstoffe erreichen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Leuchtschirm

Leucht/schirm En: fluorescent screen dünne, feinkristalline Schicht anorganischen Leuchtstoffes ('Lumineszenzschicht'), die auf ionisierende Strahlung mit Gelb-Grün-Lumineszenz reagiert.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro20000/r22115.000.html

Leuchtschirm

  1. Glas- oder Pappfläche, auf der eine Schicht aus Zinksulfid, auch mit Silber versetztem Zinkcadmiumsulfid aufgetragen ist; leuchtet beim Auftreffen von Röntgen-, Kathoden-, Alphastrahlen u. Ä. auf; findet z. B. als Röntgenschirm oder bei der Braun†™schen Röhre ...
  2. Leucht¦schirm [m. 1 ] fluoreszierender Teil des Röntgenapparates...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.