Leistungselektronik

Leistungselektronik bezeichnet das Teilgebiet der Elektrotechnik, welches die Umformung elektrischer Energie mit elektronischen Bauelementen zur Aufgabe hat. Dagegen wird in der übrigen Elektronik (früher als Schwachstromtechnik bezeichnet) die elektrische Leistung nur zur Signal- und Datenverarbeitung benutzt. Audioverstärker oder auch Sendere...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Leistungselektronik

Leistungselektronik

(power electronics) Sammelbegriff fr elektronische Schaltungen und Bauelemente, deren Funktion primr die Bereitstellung von einer Versorgungsleistung ab 1 W ist. Typische Vertreter sind MOSFETs, IGBTs, Schaltnetzteile etc.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=L&id=16261&page=1

Leistungselektronik

Leistungs
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Leistungselektronik

(power electronics) Sammelbegriff für elektronische Schaltungen und Bauelemente, deren Funktion primär die Bereitstellung von einer Versorgungsleistung ab 1 W ist. Typische Vertreter sind MOSFETs, IGBTs, Schaltnetzteile etc.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=L&id=16261&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.