Legumin

Legumine sind Proteine, die vorwiegend in Gemüsen vorkommen, insbesondere in Hülsenfrüchten wie Linsen, Bohnen und Erbsen. Legumine stehen chemisch dem Casein nahe. == Weblinks == == Quellen == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Legumin

Legumin

Legumin En: legumin Protein aus Hülsenfrüchten (Leguminosen).
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro20000/r21912.000.html

Legumin

Legumin (Erbsenstoff), der in großer Menge in den Hülsenfrüchten, auch im Hafer vorkommende Proteinkörper, wird erhalten, wenn man die Samen mit kaltem, Ätzkali enthaltendem Wasser extrahiert und den Auszug mit Essigsäure fällt. L. ist in reinem Wasser kaum, leicht dagegen in Wasser, welches etwas Kalihydrat enthält, und in Lösungen von ba...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Legumin

  1. [das] Eiweißstoff in den Hülsenfrüchten .
  2. Le¦gu¦min [n. 1 ] Eiweiß der Hülsenfrüchte [ ➔ Legumen]

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.