Leasing

Leasing ist eine sehr beliebte Variante Gebrauchsgegenstände zu mieten, da unterschiedlich Leasingmodelle zur Verfügung stehen.
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/l/leasing.php

Leasing

Leasing (englisch: Vermietung), modernes Finanzierungskonzept im Wirtschafts- wie auch Privatleben, mit dessen Hilfe Investitions- oder Konsumgüter für eine zeitlich begrenzte Dauer gegen ein vereinbartes Entgelt genutzt und anschließend zurückgegeben oder zum verbleibenden Restwert gekauft werden können. Im Anschluss an den abgelaufenen Leasi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Leasing

Leasing ist die mietweise Überlassung von langlebigen Investitions- oder Konsumgütern. in der Praxis tritt Leasing in vielen Erscheinungsformen auf. Je nach Ausgestaltung können Leasingverträge 'normale' Mietverträge sein oder Verträge ganz eigener Art. Deshalb ist eine eindeutige Definition des Leasingvertra...
Gefunden auf http://www.netschool.de/wir/wissen/lex/l.htm

Leasing

Leasing ist eine Finanzierungsform bei der das Leasinggut vom Leasinggeber dem Leasingnehmer gegen Zahlung eines vereinbarten Leasingentgelts zur Nutzung überlassen wird. Leasingverträge haben ähnlichen Charakter wie Mieten. Von der Miete unterscheidet sich Leasing durch die Tatsache, dass die mietvertraglich geschuldete Wartungs- und Instandset...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40020

Leasing

Vermietung von Gegenständen aller Art, bis hin zu Produktionsmitteln, großen Anlagen inklusive Hallen. Das Interessante am in kurzer Zeit gewaltig entwickelten Leasing-Geschäft ist nicht nur die darin sich äußernde Anhebung des Anspruchsniveaus der Menschen, sondern auch, daß man - unter günstigen Bedingungen -...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Leasing

Ein Motorradfahrer hat drei Möglichkeiten, in den Besitz einer neuen Maschine zu kommen: durch Barzahlung, Ratenzahlung oder durch Leasing. Letztere Finanzierungsform hat sich in den vergangenen 15 Jahren in der Bundesrepublik etabliert. In der Autobranche ist Leasing an der Tagesordnung, aber auch immer mehr Motorräder werden auf diesem Weg ver...
Gefunden auf http://bikes.motorradonline.de/katalog/2012

Leasing

Der Begriff Leasing kommt aus dem Englischen und bedeutet 'Mieten' oder 'Pachten' von Investitions- und Konsumgütern. Der Gegenstand bzw. die Anlage wird entweder direkt vom Hersteller vermietet oder eine Leasinggesellschaft kauft das Produkt vom Hersteller und verpachtet es weiter. Der Leasinggeber, der ein Objekt vermietet, bleibt juristischer u...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40083

Leasing

Ein dem Mietvertrag ähnliches Rechtsgeschäft, bei dem der Leasinggeber dem Leasingnehmer ein Leasingobjekt gegen Zahlung regelmäßiger Leasingraten zur Nutzung überläßt. Unter rechtlichen Gesichtspunkten bezeichnet Leasing die Vermietung oder Verpachtung von Konsum- oder Investitionsgütern. Ökonomisch gesehen bezeichnet Leasing die Nutzungs...
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Leasing

Man versteht darunter die Vermietung oder Verpachtung von Industrieanlagen und Investitionsgütern durch die Produzenten selbst oder durch spezielle Miet- und Pachtgesellschaften, wobei der Mieter/Pächter die Möglichkeit hat, nach Ablauf der Leasingdauer das Investitionsobjekt zurückzugeben, zu kaufen, die Mietdauer zu verlängern bzw. ein neues...
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Leasing

Was hier grundsätzlich nach einem Mietvertrag klingt kann rechtlich, je nach Ausformung, unterschiedlich zu qualifzieren sein. • Finanzierungsleasing (wird z.T. als Darlehen eingeordnet) • Operatingleasing • Immobilienleasing • Herstellerleasing • Null-Leasing
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/leasing.php

Leasing

Ablokation , Bestandgabe , Vermietung , Verpachtung
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Leasing

Leasing

{s9} (n) rela Fin Nutzung eines Gegenstands für eine vorher bestimmte Zeit gegen Entgelt.
Gefunden auf http://etymos.de/lexikon/index.htm

Leasing

Leasing [ˈliːsɪŋ] (von engl. to lease = „mieten, pachten“) ist im zivilrechtlichen Sinn ein Nutzungsüberlassungsvertrag oder ein atypischer Mietvertrag. Der Begriff hat in der öffentlichen Kommunikation jedoch überwiegend eine umfassendere Bedeutung als Finanzierungsalternative, bei der das Leasingobjekt vom Leasinggeber beschafft und f...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Leasing

Leasing

Vermietung bzw. Verpachtung beweglicher oder unbeweglicher Güter durch ein Finanzierungsinstitut, das Leasing-Gesellschaft genannt wird, oder durch den Hersteller der jeweiligen Güter. Leasing ist eine Sonderform der Finanzierung. Anstelle von Kauf mit Eigen-, Fremd- oder Mischfinanzierung tritt Miete oder Pacht. Mögliche Einteilu...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42012

Leasing

Vereinfacht kann der Leasingvertrag mit einem Mietvertrag verglichen werden. Allerdings liegt das Risiko durch Diebstahl, Beschädigung oder Zerstörung den Leasinggegenstand zu verlieren oder wertmäßig zu verändern beim Leasingnehmer. Bei der Miete hat der Vermieter einer Sache für den vertragsmäßige...
Gefunden auf http://www.gruenderlexikon.de/leasing-436.html

Leasing

Leasing ist ein dem Mietvertrag (Vertrag) ähnliches Rechtsgeschäft, bei dem der Leasinggeber dem Leasingnehmer ein Leasingobjekt gegen Zahlung regelmäßiger Leasingraten zur Nutzung überlässt. Unter rechtlichen Gesichtspunkten bezeichnet Leasing die Vermietung oder Verpachtung von Konsum oder Investi...
Gefunden auf http://manalex.de/d/leasing/leasing.php

Leasing

Vertragstyp, bei dem - wie beim Mietvertrag - gegen Entgelt einem anderen eine Sache überlassen wird. Der Leasingvertrag ist im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) nicht gesondert geregelt. Er ist im Wesentlichen dem Mietvertrag ähnlich, enthält jedoch auch weitere mietuntypische Ele...
Gefunden auf http://rechtslexikon-online.de/Leasing.html

Leasing

Beim Leasing handelt es sich um eine Sonderform der entgeltlichen Überlassung von Wirtschaftsgütern durch den Leasing-Geber an den Leasing-Nehmer. Für die steuerliche Beurteilung von Leasing ist entscheidend, wem die Wirtschaftsgüter zugerechnet werden müssen, dem Leasing-Ne...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42083

Leasing

Leasing ist das Vermieten von Gütern, wobei die Mietzahlungen bei einem eventuellen späteren Kauf angerechnet werden können.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42091

Leasing

Beim Leasing überlässt der Leasing-Geber dem Leasing-Nehmer einen Leasing-Gegenstand zur Nutzung. Hierfür hat der Leasing-Nehmer ein vereinbartes Entgelt in Form einer monatlichen Leasing-Rate zu bezahlen. In der Regel bleibt der Leasing-Geber rechtlicher und wirtschaftlicher Eigentümer dieses Leasi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42116

Leasing

Leasing ist eine Form der Finanzierung, bei der der Leasingnehmer den Leasinggegenstand bei einer Leasinggesellschaft oder direkt beim Hersteller des Produkte gegen Leistung eine periodischen Zahlung anmietet. Es kann unterschieden werden zwischen Finanzierungsleasing, bei dem der Leasinggegenstand ...
Gefunden auf http://www.kredit-engel.de/kredit-lexikon/l/leasing/

Leasing

(Herkunft) Das Wort Leasing ist von dem lateinischen 'laxare' - lockern, lösen - abgeleitet, das in das altfranzösische 'lais' und das heutige 'laisser' (gestalten, erlauben) übergegangen ist. 'To lease' (vermieten, verpachten) wird am besten durch das Wort 'mieten'...
Gefunden auf http://www.aspect-online.de/lexikon/leasing/l_herk.htm

Leasing

Leasing bedeutet Erwerb und zeitlich befristete Nutzung eines (Leasing-) Gutes auf der Grundlage eines Leasing-Vertrages zwischen einem Leasing-Geber und einem Leasing-Nehmer. Beispiele für Leasing-Güter (mit langfristiger Mietzeit) sind: bewegliche Wirtschaftsgüter wie Lkw, Pkw, Baumaschinen und dgl., aber auch ortsfeste Wirtschaft...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42166

Leasing

Als Leasing bezeichnet man ein über einen bestimmten Zeitraum abgeschlossenes miet- oder pachtähnliches Verhältnis. Dieses Verhältnis wird zwischen Leasinggeber und Leasingnehmer in einem Leasingvertrag vereinbart. Leasing wird als Sonderform der Fremdfinanzierung bezeichnet, jed...
Gefunden auf http://www.finanzen-lexikon.de/lexikon/leasing.htm

Leasing

Leasing, heißt eigentlich die Nutzung eines Gegenstandes mieten für ein gewisses Entgelt im Monat und auf eine gewisse Dauer befristet. Es ist sozusagen eine Art Pachten oder Mieten. So kann man verschiedene Gegenstände leasen von Auto, Geschäftseinrichtung also Mobiliar oder auch Computer ist alles...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42242
Keine exakte Übereinkunft gefunden.