Landpflanzen

Landpflanzen, Moos-, Farn- und Samenpflanzen, deren Anpassungen ein Leben an Land ermöglichen. Pflanzen konnten das Land erst erobern, nachdem sich im Ordovizium oberhalb der Troposphäre ein Ozonschild gebildet hatte: Das Ozon absorbiert den Großteil der schädlichen UV-Strahlung, die anderenfalls die Erdoberflä...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Landpflanzen

Landpflanzen, monophyletische Gruppe der Embryophyta. Bei dem heterophasischen und heteromorphen Generationswechsel dieses Organisationstyps steht entweder der Gametophyt (Moose) oder der Sporophyt (Farngewächse, Samenpflanzen) im Vordergrund und die Gametangien und Sporangien sind (anders als bei A...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.