LPCM

LPCM Abkürzung für Linear Pulse Code Modulation. siehe: Linear Pulse Code Modulation
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

LPCM

Abkürzung für Linear Pulse Code Modulation. Nicht komprimierte digitale Tonaufzeichnung.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

LPCM

Linear Pulse Code Modulation. Ein Verfahren, das bei Audio-CD-Playern für die Konvertierung digitaler in analoge Signale verwendet wird.
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/L/3036/LPCM.html

LPCM

Abkürzung für: Linear Pulse Code Modulation.Digitale, unkomprimierte Audio-Aufnahme; Standardverfahren für konventionelle Audio-CDs.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40119

LPCM

Linear Pulse Code Modulation. Herkömmliches PCM-Verfahren. In der Regel die Beschreibung für ein nicht datenreduziertes digitales Audiosignal.
Gefunden auf http://bet.de/Lexikon/Begriffe/lpcm.htm

LPCM

"Linear Pulse Code Modulation
Gefunden auf http://www.digitalvd.de/glossar/L.html