Kshatriya

Kshatriya (Sanskrit, m., क्षत्रिय {IAST|kṣatriya}, Krieger) ist im indischen Kastensystem die Bezeichnung für die Mitglieder des zweiten Standes (Varna), der ursprünglich hauptsächlich aus Kriegern, Fürsten und Königen (Raja) bestand. Ihre Aufgabe war es, die Gemeinschaft zu beschützen und darum gelten Tatkraft und Unterneh...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kshatriya

Kshatriya

Kshatriya ist die Bezeichnung einer der vier Grundkasten oder Varna im Kastensystem des Hinduismus. Ihr gehörten traditionell die Krieger und die Adligen an. Das Grundwort in der alten Sanskrit-Sprache ist »kshatra«, was soviel wie »Herrschaft, Macht, Regierung« bedeutet. Deshalb sieht man in d...
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=71029

Kshatriya

zweite Kaste, traditionell Fürsten und Krieger
Gefunden auf https://de.wikipedia.org/wiki/Glossar_hinduistischer_Begriffe

Kshatriya

zweithöchster Stand im hinduistischen Varna-System. Weil die ihm angehörenden Personen die Veden studieren dürfen, gelten sie wie Brahmanen und Vaishyas als Dvijas (Sanskrit: `Zweimalgeborene`) .Externe LinksMaterialien zur Religionswissenschhaft - Hindureligionen http://ww...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.