Kopfschwarte

Als Kopfschwarte (auch Skalp) bezeichnet man die funktionelle Einheit von Haut, Unterhaut und Sehnenhaube (Galea aponeurotica) über dem Schädeldach (Calvaria). Das lockere subaponeurotische Bindegewebe verbindet hierbei die Sehnenhaube mit dem Periost und ermöglicht so die freie Bewegung des Skalps, der bei einem Erwachsenen eine typische Dicke...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kopfschwarte

Kopfschwarte

Kopfschwarte, Weichteilmantel, der den Hirnschädel bedeckt, d. h. behaarte Haut, Unterhaut und flächenhafte Sehne der drei Anteile des Musculus epicranius (Aponeurosis epicranialis).
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kopfschwarte

Skalp
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Kopfschwarte
Keine exakte Übereinkunft gefunden.