Komburg

Kọmburg, Comburg, ehemaliges Benediktinerkloster bei Schwäbisch Hall, Baden-Württemberg; befestigte Klosterburg auf einem Bergvorsprung über dem Kocher; gegründet um 1079, Blütezeit im 12. Jahrhundert; 1488 wurde Komburg Chorherrenstift; romanischer Kirchenbau (Türme erhalten), im 18. Ja...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Komburg

Komburg , königl. Schloß im württemberg. Jagstkreis, auf einem Bergvorsprung im Kocherthal, südlich bei Hall (s. d. 3), 1078 als Benediktinerkloster gegründet, 1488-1802 ein weltliches Ritterstift, jetzt Sitz des württembergischen Ehreninvalidenkorps. Interessant ist die alte viertürmige Kirche (1075-1115 erbaut, 1707-15 im Rokokostil restau...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Komburg

ehemaliges Kloster im Tal der Kocher, bei Schwäbisch Hall; seit 1079 Benediktinerabtei, 1488-1802 Chorherrenstift; Klosterkirche.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.