Kollationieren

Kollationieren (von lat. collatio = Zusammentragung) bezeichnet das Vergleichen einer Ab- oder Reinschrift mit dem Original oder dem Konzept hinsichtlich der Vollständigkeit und Richtigkeit. In der Buchbinderei bezeichnet Kollationieren das Überprüfen der zusammengetragenen, aber noch nicht gebundenen Bogen oder Blätter auf Vollständigkeit un...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kollationieren

Kollationieren

Kollationieren, grafische Technik: 1) Kontrolle der Druckbogen auf Vollständigkeit und richtige Reihenfolge vor der Weiterverarbeitung; 2) vergleichende Prüfung eines gedruckten (gesetzten) Textes mit dem Manuskript auf Richtigkeit.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kollationieren

Kollationieren (lat.), vergleichen, die Richtigkeit einer Reinschrift oder Abschrift durch Vergleichung mit dem Konzept, resp. Original feststellen.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

kollationieren

  1. [lateinisch] Buchbindereidie zusammengetragenen, aber noch nicht gebundenen Bogen oder Blätter auf Vollständigkeit und richtige Reihenfolge prüfen.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Kollationieren

Kollation , Vergleich , vergleichen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Kollationieren
Keine exakte Übereinkunft gefunden.