Koinzidenzschaltung

(coincidence circuit) Eine Detektorschaltung, die nur anspricht, wenn zwei Ereignisse gleichzeitig eintreten.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=K&id=15946&page=1

Koinzidenzschaltung

(coincidence circuit) Eine Detektorschaltung, die nur anspricht, wenn zwei Ereignisse gleichzeitig eintreten.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=K&id=15946&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.