Kerameikos

Der Kerameikos (Κεραμεικός) ist ein Stadtteil von Athen und liegt nordwestlich der Akropolis. Der Name leitet sich von den Töpferwerkstätten in der Antike ab. Bekannt ist der Kerameikos vor allem durch die gleichnamige Ausgrabungsstätte. == Der antike Friedhof == Im Kerameikos (Κεραμεικός) liegt der bedeutendste antike Fried...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kerameikos

Kerameikos

[griechisch keramos, `Töpfererde`] das am Dipylon gelegene Töpferviertel im antiken Athen; auch Bezeichnung für den benachbarten antiken Friedhof Athens; deutsche Ausgrabungen 1907-1916, 1926-1943, 1956 ff.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.