Kapalabhati

Kapalabhati (Sanskrit, f., कपालभाती, kapālabhātī) ist die Bezeichnung einer Atemübung (Pranayama) des Yoga. Kapala bedeutet wörtlich Schale oder Schädel, bhati heißt so viel wie Licht oder Leuchten. Diese Übung wird auch den Kriyas (Reinigungsübungen) des Yoga zugeordnet. Im Kundalini-Yoga wird diese Übung „Feueratem“...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kapalabhati

Kapalabhati

Atemübung im Yoga
Gefunden auf https://de.wikipedia.org/wiki/Glossar_hinduistischer_Begriffe
Keine exakte Übereinkunft gefunden.