Kammergesetz

In den Ländern erlassene Gesetze zur Regelung des Berufsrechts der Ärzte, Zahnärzte, Apotheker und Tierärzte. Die Kammergesetze sind Rechtsgrundlage für die Errichtung der Ärztekammern.
Gefunden auf http://www.versicherungsnetz.de/Onlinelexikon/k.html

Kammergesetz

Kammergesetze sind Landesgesetze, in denen das Standesrecht der Kammermitglieder geregelt wird. Die Kammergesetze ermächtigen u.a. die (Zahn)Ärztekammern zum Erlass beruflicher Vorschriften wie die ärztliche Berufsordnung. - 11939/2004-07-09Zu diesem Begriff gehörende Datenbankseiten ...
Gefunden auf http://www.industrie-lexikon.de/cms/lexikon/

Kammergesetz

chamber lawKammergesetze sind Landesgesetze, in denen das Standesrecht der Kammermitglieder geregelt wird. Die Kammergesetze ermächtigen u.a. die (Zahn)Ärztekammern zum Erlass beruflicher Vorschriften wie der ärztlichen Berufsordnung
Gefunden auf http://www.aok-bv.de/lexikon/k/index_00414.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.